Advertisement

Das Herz pp 125-139 | Cite as

Die Zeitbombe

Welche Folgen hoher Blutdruck hat
  • Hermann Mannebach

Zusammenfassung

Die Konferenz beginnt in bester Stimmung. Die Leiter der Delegationen tauschen Artigkeiten aus. „Auf das Leben des Marschall Stalin, das den Herzen und Hoffnungen von uns allen teuer ist“. Der so Gepriesene bedankt sich bei Churchill mit einem Toast „auf den Führer des Britischen Empire, der ausgehalten hat, als ganz Europa vor Hitler im Staube lag“! Stalins nächster Trinkspruch gilt dem Präsidenten der Vereinigten Staaten, Franklin D. Roosevelt, „dem Hauptschmied der Waffe, die die ganze Welt gegen Hitler in Bewegung setzte“. Waffenbrüderschaft im Februar 1945, der Sieg gegen Hitler-Deutschland ist zum Greifen nahe.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1992

Authors and Affiliations

  • Hermann Mannebach

There are no affiliations available

Personalised recommendations