Advertisement

Zur Rekonstruktion von ausgedehnten Unterlippen-Kinn-Defekten

  • G. E. Diehl
  • K. Mees
  • K. Kastenbauer
Conference paper
Part of the Verhandlungsbericht der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie book series (VBDG HNO, volume 1991 / 2)

Zusammenfassung

Zur Rekonstruktion von Unterlippendefekten sind zahlreiche Verfahren beschrieben worden. Bei einer Defektausdehnung auf das Kinn oder bei einer Einbeziehung des Unterkieferknochens können diese Methoden aber nur bedingt oder gar nicht angewandt werden. Als Möglichkeiten der Rekonstruktion solch ausgedehnter Defekte sollen drei Verfahren mit ihren Vor- und Nachteilen dargestellt werden.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1991

Authors and Affiliations

  • G. E. Diehl
    • 1
  • K. Mees
    • 1
  • K. Kastenbauer
    • 1
  1. 1.MünchenDeutschland

Personalised recommendations