Advertisement

Videoradiographische Messungen der pharyngealen Phase des Schluckaktes

  • I. F. Herrmann
  • F. Leemhuis
  • E. J. v. d. Jagt
  • W. Th. C. Wolvekamp
Conference paper
Part of the Verhandlungsbericht der Deutschen Gesellschaft für Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde, Kopf- und Hals-Chirurgie book series (VBDG HNO, volume 1991 / 2)

Zusammenfassung

Bekanntlich nehmen an der pharyngealen Phase des Schluckaktes 24 Muskelpaare teil. Sie werden durch 5 Hirnnerven gesteuert. Die Dauer der pharyngealen Phase wird im allgemeinen mit 0,7-1 s angegeben. Die Qualität bisheriger Bild-für-Bild-Analysen sind subjektiv und von der Erfahrung des Betrachters abhängig. Exakte Messungen fehlen. Mit der Videoradiographie lassen sich 48 Bilder/s erfassen, d.h. etwa alle 20 ms kann eine Messung stattfinden. 4 Schluckakte von 2 verschiedenen Hunden und 15 Schluckakte von 11 verschiedenen Patienten wurden analysiert.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1991

Authors and Affiliations

  • I. F. Herrmann
    • 1
  • F. Leemhuis
    • 1
  • E. J. v. d. Jagt
    • 1
  • W. Th. C. Wolvekamp
    • 1
  1. 1.GroningenDie Niederlande

Personalised recommendations