Advertisement

Thyristoren

  • Rudolf Müller
Chapter
Part of the Halbleiter-Elektronik book series (HALBLEITER, volume 2)

Zusammenfassung

Der Thyristor [101–106, 202] ist ein steuerbarer Leistungsgleichrichter, dessen Einführung die Starkstromtechnik entscheidend beeinflußt hat, da er in sehr wirtschaftlicher Weise die Umformung von Energie und die Regelung von Verbrauchern (z. B. der Thyristor als Stellglied für Fahrzeugmotoren) ermöglicht [107]. Es sind Schaltleistungen bis in die Größenordnung MW je Einzelement erreichbar. Aus Gründen der guten Sperreigenschaften und der hohen Belastbarkeit wird der Thyristor aus Silizium hergestellt, weshalb er im englischen Sprachgebrauch „silicon controlled rectifier“ (SCR) genannt wird.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin, Heidelberg 1991

Authors and Affiliations

  • Rudolf Müller
    • 1
  1. 1.Technischen Universität MünchenDeutschland

Personalised recommendations