Advertisement

Dioden

  • Rudolf Müller
Part of the Halbleiter-Elektronik book series (HALBLEITER, volume 2)

Zusammenfassung

Die Halbleiterdiode, bestehend aus einem pn-Übergang innerhalb eines Halbleiters oder einem Metall-Halbleiter-Übergang (Heteroübergang allgemein), weist eine große Vielzahl von speziellen, den Anforderungen angepaßten Ausfuhrungsformen auf. In einer großen Zahl von Anwendungen (Gleichrichtung, Mischen, Schalten) interessieren die nichtlinearen Eigenschaften der Diode, wie sie die I-U-Kennlinie wiedergibt. Die Impedanz, der Quotient aus Spannung und Strom, kennzeichnet nur kleine Wechselspannungen sinnvoll. Die zusätzliche Unterscheidung zwischen Gleichstromeigenschaften und dynamischen Effekten führt zu Tabelle 1/1.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin, Heidelberg 1991

Authors and Affiliations

  • Rudolf Müller
    • 1
  1. 1.Technischen Universität MünchenDeutschland

Personalised recommendations