Advertisement

Untersuchung zu depiktionalen Darstellungen der Himmelsrichtungen

  • Yong Cao
Conference paper
Part of the Informatik-Fachberichte book series (INFORMATIK, volume 245)

Zusammenfassung

Die Entwicklung der räumlichen Orientierungsfähigkeit der Menschen und der Tiere wird von Anfang an durch ihre Umgebung geprägt, (cf. Ellen & Thinus-Blanc [1987]). In der Kindheit hat der Mensch von seiner Umgebung durch Erfahrungen gelernt, daß sich die Begriffe ‘links’ und ‘rechts’ auf die zwei eigenen Hände beziehen. In der Schule lernen Schüler von ihren Lehrern:
  • Auf einer Landkarte1) liegt:

  • Norden oben; Süden unten;

  • Westen links und Osten rechts.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1990

Authors and Affiliations

  • Yong Cao
    • 1
  1. 1.Fachbereich Informatik AB Wissens- und Sprachverarbeitung (WSV)Universität HamburgHamburg 50Deutschland

Personalised recommendations