Nebenwirkungen durch Ofloxacin: Kenntnisstand vor Zulassung und Änderung durch Spontanberichte danach

  • B. Esch
  • N. Paeschke
  • W. Christ
  • G. Kreutz
Part of the Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Innere Medizin book series (VDGINNERE, volume 95)

Zusammenfassung

Bei der Überwachung von Arzneimitteln durch das Bundesgesundheitsamt wird Arzneimitteln mit erstmals zugelassenen Arzneistoffen besondere Aufmerksamkeit gewidmet. Zum Zeitpunkt der Zulassung liegen in der Regel detaillierte Erkenntnise über die Wirksamkeit, häufig einschließlich der Wirkungsweise einer Substanz vor. Die Frage der Unbedenklichkeit und der Risiken bei der breiten Anwendung kann aufgrund der bei Zulassung bekannten Daten nicht umfassend beantwortet werden, da erfahrungsgemäß die meist begrenzten Patientenzahlen im Rahmen der Zulassung zu gering sind, um seltenere, mitunter aber schwerwiegende unerwünschte Wirkungen im Zusammen-hang mit der Anwendung des Arzneimittels aufzuzeigen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin Heidelberg 1989

Authors and Affiliations

  • B. Esch
    • 1
  • N. Paeschke
    • 1
  • W. Christ
    • 1
  • G. Kreutz
    • 1
  1. 1.Institut für Arzneimittel, BundesgesundheitsamtBerlinDeutschland

Personalised recommendations