Advertisement

Ergebnisse der Inkontinenzoperationen nach Marshall-Marchetti-Krantz versus Stamey-Pereyra

  • K. Kröger
  • J. Kaufmann
  • K. Kult
  • M. Steffens
  • H. Schuster
Conference paper
Part of the Verhandlungsbericht der Deutschen Gesellschaft für Urologie book series (VBDGUROLOGIE, volume 40)

Zusammenfassung

Die Operationen nach Marshall-Marchetti-Krantz (MMK) und Stamey-Pereyra (SP) zählen heute zu den etablierten Verfahren in der operativen Therapie der Streßinkontinenz. Ausgezeichnete Frühergebnisse sind vielfach dokumentiert. Weniger einheitlich verhalten sich die Aussagen über die Spätresultate beider Verfahren.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989

Authors and Affiliations

  • K. Kröger
    • 1
  • J. Kaufmann
  • K. Kult
  • M. Steffens
  • H. Schuster
  1. 1.Urologische AbteilungAllgemeinen Krankenhauses AltonaHamburg 50Deutschland

Personalised recommendations