Epileptogene Läsion vs. Substanzläsion — Unterschiedliche Auswirkungen auf einen akuten epileptischen Fokus

  • E. Horn
  • R. Weber
  • K. Eßeling
Part of the Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Neurologie book series (VDGNEUROLOGIE, volume 5)

Zusammenfassung

Untersuchungen über Mechanismen des Kindling-Phänomens zeigten, daß bei Ratten nach der Bildung eines Kindling-Fokus im Vorderhirn die Etablierung eines Fokus in der homotopischen Region der anderen Hirnseite erleichtert ist. Bei erneuter Reizung des ursprünglichen Fokus konnten nur noch erschwert Konvulsionen ausgelöst werden [3]. Im Rahmen von Untersuchungen über den Einfluß von kortikalen Substanzläsionen auf die Stärke von Krampfverhalten, das durch einen im Vorderbeinfeld des motorischen Kortex gelegenen Penizillinherd verursacht wurde, konnte bei Ratten gezeigt werden, daß derartige Läsionen das Krampfverhalten intensivieren, und daß eine besonders starke Zunahme der Krampfaktivität auftrat, wenn Teile des nichtmotorischen Kortex entfernt waren [1].

Literatur

  1. 1.
    Horn E, Eßeling K (1988) Electrocorticogram and movement patterns of awake convulsive rats with cortical lesions. Eur J Neurosci (Suppl 1):79Google Scholar
  2. 2.
    Horn E, Weber R (1988) Cortical topography of penicillin sensitivity — an analysis using the electrocorticogram and behaviour. Eur J Neurosci (Suppl 1):79Google Scholar
  3. 3.
    Mclntyre DC (1976) Split-brain rat: Transfer and interference of kindled amygdala convulsions. In: Wada JA (ed) Kindling. Raven Press, New York, pp 85–101Google Scholar
  4. 4.
    Prince DA, Connors BW (1986) Mechanisms of interictal epileptogenesis. Adv Neurol 44: 275–299PubMedGoogle Scholar
  5. 5.
    Ribak CE, Hunt CA, Bakay RAE, Oertel WH (1986) A decrease in the number of GABAergic somata is associated with the preferential loss of GABAergic terminals at epileptic foci. Brain Res 363: 78–90PubMedCrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989

Authors and Affiliations

  • E. Horn
  • R. Weber
  • K. Eßeling

There are no affiliations available

Personalised recommendations