Differentialdiagnostische Bedeutung von immunglobulin-produzierenden Zellen im Liquor cerebrospinalis

  • P. Rieckmann
  • T. Weber
  • K. Gilles
  • S. Dalloul
Part of the Verhandlungen der Deutschen Gesellschaft für Neurologie book series (VDGNEUROLOGIE, volume 5)

Zusammenfassung

Der Nachweis immunglobulin-produzierender Zellen (IPZ) im Liquor cerebrospinalis ist neben der Bestimmung der humoralen Immunantwort zu einem wichtigen Bestandteil in der Diagnostik entzündlicher Erkrankungen des Zentralnervensystems (ZNS) geworden [1, 3]. Mit Hilfe der Zytozentrifugation und einer modifizierten, immunzytochemischen Methode gelingt es, selbst bei normaler Zellzahl eine ausreichende Anzahl von Präparaten für die Differenzierung von IgG-, IgA- und IgM-produzierenden Zellen kostengünstig herzustellen. Da IPZ bereits in der frühen Phase einer entzündlichen Erkrankung — noch vor dem Auftreten intrathekal synthetisierter Immunglobuline — nachzuweisen sind [1], haben wir die differentialdiagnostische Relevanz von IgG-, IgA- und IgM-positiven Zellen im Liquor bei Patienten mit verschiedenen neurologischen Erkrankungen untersucht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Schädlich HJ, Felgenhauer K (1985) Diagnostic significance of IgG-synthesizing activated B cells in acute inflammatory diseases of the central nervous system. Klin Wochenschr 63/11: 505–510CrossRefGoogle Scholar
  2. 2.
    Sofroniew MV, Schrell U (1982) Long-term storage and regular repeated use of diluted antisera in glass staining jars. J Histochem Cytochem 30/6: 504–511CrossRefGoogle Scholar
  3. 3.
    Weber T, Rieckmann P, Jürgens S, Prange H, Felgenhauer K (1988) Immunocytochemical analysis of immunoglobulin-containing cells in CSF and blood in inflammatory disorders of the central nervous system. J Neurol Sci 86: 61–72PubMedCrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1989

Authors and Affiliations

  • P. Rieckmann
  • T. Weber
  • K. Gilles
  • S. Dalloul

There are no affiliations available

Personalised recommendations