Zusammenfassung

  • Heinz Letzel
Part of the Medizinische Informatik und Statistik book series (MEDINFO, volume 69)

Zusammenfassung

Die Untersuchung des möglichen Zusammenhanges zwischen Passivrauchen und Lungenkrebs ist ein Beispiel für eine Gruppe aktueller epidemiologischer Fragestellungen, bei denen es um die Erforschung der Krankheitsverursachung durch niedrige Risiken („low risk“-Assoziationen) geht. Weltweites Interesse an der konkreten Fragestellung besteht seit Veröffentlichung der ersten Ergebnisse aus epidemiologischen Studien im Jahr 1981. Die seitdem veröffentlichten Studien mit divergierenden Ergebnissen konnten die Frage und die Verursachung von Lungenkrebs durch Passivrauchen nicht konsensfähig klären. Es handelt sich jedoch um eine ernstzunehmende Hypothese.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988

Authors and Affiliations

  • Heinz Letzel
    • 1
  1. 1.STATICONMedizinische Forschungsgesellschaft mbHPlaneggDeutschland

Personalised recommendations