Advertisement

Zusammenfassung

  • Rüdiger Kofahl
Part of the Fachberichte Messen · Steuern · Regeln book series (FACHBERICHTE, volume 19)

Zusammenfassung

Parameteradaptive Regelungen haben heute einen Entwicklungsstand erreicht, der ihre kommerzielle Einführung in absehbarer Zeit ermöglicht. Für die einmalige Selbsteinstellung von Reglern an parameterunbekannten Prozessen kann man die Strecke fortdauernd anregen und die Reglereinstellung vor Aufnahme des Regelbetriebes verifizieren. Für diesen einfachsten Fall parameteradaptiver Regelungen existieren bereits industrielle Systeme, vgl. Kofahl, Peter (1986). Um die Verfahren auch für den fortlaufend adaptiven Betrieb an zeitvarianten und/oder nichtlinearen Strecken praktisch einsetzbar zu machen, müssen mathematisch notwendige Voraussetzungen für die Verfahren — vor allem die Prozeßparameterschätzung aus den Regelkreisdaten — erfüllt sein.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988

Authors and Affiliations

  • Rüdiger Kofahl
    • 1
  1. 1.Institut für Regelungstechnik, Fachgebiet Regelsystemtechnik und ProzeßlenkungTH DarmstadtDarmstadtDeutschland

Personalised recommendations