Advertisement

Pilotstudie thermischer Prozess

  • Rüdiger Kofahl
Part of the Fachberichte Messen · Steuern · Regeln book series (FACHBERICHTE, volume 19)

Zusammenfassung

Zustands- und PID-Regelalgorithmen wurden in Verbindung mit den numerisch stabilen Parameterschätzverfahren SRIF und UD an einem realen Prozeß angewendet. So konnten die Leistungsfähigkeit der Algorithmen bezüglich Regelgüte und Adaptionsverhalten verglichen und die durch reale Signale und Modellierungsfehler entstehenden Einflüsse untersucht werden. Die Versuche zeigten neben der praktischen Funktionszuverlässigkeit des parameteradaptiven Systems DIPAC, vgl. Anhang D, auch die mögliche Verbesserung der Regelgüte im Sinne guten Folge- und Störverhaltens durch Anwendung der Überwachungsfunktionen, Kapitel 9. Im folgenden werden die wesentlichen Ergebnisse der umfangreichen Versuchsreihen dokumentiert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988

Authors and Affiliations

  • Rüdiger Kofahl
    • 1
  1. 1.Institut für Regelungstechnik, Fachgebiet Regelsystemtechnik und ProzeßlenkungTH DarmstadtDarmstadtDeutschland

Personalised recommendations