Advertisement

Arzthaftung wegen vertragswidriger Geburt eines Kindes

  • Dieter Weber
Part of the MedR Schriftenreihe Medizinrecht book series (MEDR)

Zusammenfassung

Die Arzthaftung wegen vertragswidriger Geburt ist durch die Schlagwörter „wrongful life“ und „wrongful birth“ nicht nur in der juristischen Literatur (Gerhardt in FAZ vom 18. 1. 1983 und 19. 1. 1983; Hoppe 1983) bekannt geworden. Durch Fortschritte in der Medizin, v. a. im Bereich der pränatalen Diagnostik, ist es immer häufiger erkennbar, ob ein Kind geschädigt geboren werden wird. Im Hinblick auf diese Möglichkeit erscheint vielen Eltern die Geburt eines behinderten Kindes vorhersehbar und durch einen Schwangerschaftsabbruch vermeidbar.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988

Authors and Affiliations

  • Dieter Weber
    • 1
  1. 1.TübingenDeutschland

Personalised recommendations