Differentialdiagnose von Klinefelter-Syndrom und Pubertas tarda mit Hilfe des transrektalen Ultraschalls

  • R. Hofmann
  • J. Braun
  • H. J. Vogt
Conference paper
Part of the Verhandlungsbericht der Deutschen Gesellschaft für Urologie book series (VBDGUROLOGIE, volume 38)

Zusammenfassung

Pathognomonische Hinweise auf ein Klinefelter Syndrom sind ein sehr kleines Hodenvolumen und eine kleine Prostata (< 1 ml). Um genaueren Aufschluß über das Prostatavolumen bei Patienten mit Klinefelter Syndrom oder Pubertas tarda zu erhalten, haben wir eine transrektale sonographische Prostatavolumenbestimmung mit der Näherungsformel des Rotationsellipsoides 1 x B x H x 0,523 durchgeführt.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1987

Authors and Affiliations

  • R. Hofmann
    • 1
  • J. Braun
  • H. J. Vogt
  1. 1.Urologische Klinik und Poliklinikder Technischen Universität München, Klinikum rechts der IsarMünchen 80Deutschland

Personalised recommendations