Experimentelle Untersuchungen zur Regenerationsfähigkeit, Diagnostik, Prognose und Therapie von Harnstauungsnieren

  • W. Wieland
  • H.-P. Peters
  • W. Rössler
  • W. Sturm
Conference paper
Part of the Verhandlungsbericht der Deutschen Gesellschaft für Urologie book series (VBDGUROLOGIE, volume 38)

Zusammenfassung

Die Harnstauungsniere ist ein häufiges urologisches Krankheitsbild. Ursachen sind blockierende Harnleitersteine, Tumore im kleinen Becken, aber auch Harnleiterunterbindungen z. B. bei gynäkologischen Eingriffen.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1987

Authors and Affiliations

  • W. Wieland
    • 1
  • H.-P. Peters
  • W. Rössler
  • W. Sturm
  1. 1.Chefarzt der Urol. Abt. imKH St. JosefRegensburgDeutschland

Personalised recommendations