Advertisement

Zusammenfassung

In der vorliegenden Arbeit soll die NMR-Spektroskopie als Anwendung analysiert und beschrieben werden, mit dem Ziel, ein System zu schaffen, das NMR-spektroskopische Daten verarbeitet und diese in der medizinischen Diagnostik verwertbar macht. Die Arbeit soll einen Beitrag leisten, die Medizinische Diagnosefindung durch ein Verfahren zu erleichtern, das auf der Methode der kernmagnetischen Resonanz (Nuclear Magnetic Resonance, NMR) beruht. Ein kürzlich an der RWTH Aachen entwickeltes Meßverfahren [GERSONDE, FELSBERG, TOLXDORFF, RATZEL, STRÖBEL 1984, GERSONDE, FELSBERG, TOLXDORFF 1985, TOLXDORFF 1985], das eine Kombination aus Kernspinresonanz-Spektroskopie und Kernspinresonanz-Tomographie ist, bildet dazu den Ausgangspunkt.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1987

Authors and Affiliations

  • Thomas Tolxdorff
    • 1
  1. 1.Abteilung Medizinische Statistik und DokumentationRWTH AachenAachenDeutschland

Personalised recommendations