Untersuchungen zum schwedischen Methadonprojekt

  • L. Grönbladh
Part of the Suchtproblematik book series (SUCHT)

Zusammenfassung

Zwischen 1966 und 1981 wurden 174 Opiatabhängige zu einem Methadonprogramm in Schweden zugelassen, die alle die gleichen Aufnahmekriterien erfüllten. Das Programm umfaßt eine 2- bis 3 monatige stationäre Behandlung, an die sich eine ambulante Betreuung anschließt. Bei der vorliegenden Auswertung der Ergebnisse steht die Arbeitsfähigkeit im Vordergrund. Ferner wird ein Teil der mit Methadon behandelten Klienten mit einer randomisierten Kontrollgruppe verglichen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1987

Authors and Affiliations

  • L. Grönbladh

There are no affiliations available

Personalised recommendations