Advertisement

Signale

  • Wolfgang Gruhle

Zusammenfassung

Am Anfang jeder Messung steht eine physikalische Größe (Kraft, Temperatur, Lichtmenge, Ladung, Energie, ... ), ein Signal, das eine Aussage über einen Zustand, einen Prozeß, ein Ereignis oder über eine Veränderung trägt. Unsere genauesten Meßverfahren sind elektrischer/elektronischer Natur, daher werden hier ausschließlich elektrische Signale (wenn nötig, nach Umwandlung) behandelt. Jedes Signal trägt also Informationen, die im Laufe der Signalbehandlung herauspräpariert, oder — falls unerwünscht — unterdrückt werden sollen. Das Signal selbst, in der Regel ein Spannungs- oder Stromverlauf, kann eine periodische Funktion sein, oder auch ein einmalig bis häufig auftretender Ablauf. Als Träger einer kostbaren Ware muß es sorgfältig behandelt, kontrolliert und transportiert werden. Den roten Faden des Buches bilden die vielfältigen Veränderungen, Sortierungen, Kombinationen und Speicherungen bis zur Auswertung der Information.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin, Heidelberg 1987

Authors and Affiliations

  • Wolfgang Gruhle
    • 1
  1. 1.Institut für KernphysikUniversität zu KölnKöln 41Deutschland

Personalised recommendations