Advertisement

Investitions- und Kostenberatungsmodell (INKO — Software-Demonstration)

  • G. Brenner
  • H.-U. Nowak
Conference paper
Part of the Medizinische Informatik und Statistik book series (MEDINFO, volume 64)

Zusammenfassung

Das Investitions- und Kostenberatungsmodell (INKO) wurde vom Zentralinstitut für den Einsatz im Rahmen der Niederlassungsberatung junger Ärzte bei der Praxisgründung entwickelt. Mit Hilfe des Modells ist es möglich, mit dem niederlassungswilligen Arzt, ein DV-gestütztes Beratungsgespräch über alle wirtschaftlichen Fragen der Praxisgründung zu führen.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1986

Authors and Affiliations

  • G. Brenner
    • 1
  • H.-U. Nowak
    • 1
  1. 1.Zentralinstitut für die kassenärztliche VersorgungKöln 41Deutschland

Personalised recommendations