Advertisement

Ventilatoren

  • Heinz Schnell
Part of the Handbuch der Kältetechnik book series (KÄLTETECHNIK, volume 6 / B)

Zusammenfassung

In der Klima- und Kältetechnik bestehen vielseitige Einsatzmöglichkeiten für Ventilatoren, wobei sie den Kühlprozeß direkt (z. B. Luftkühlung) oder indirekt (z. B. Verdunstungskühlung) beeinflussen. Ventilatoren verschiedener Bauformen finden häufig Anwendung in Lufterneuerungsanlagen zur Be- und Entlüftung von Auto- und Eisenbahntunneln, Bergwerken, Küchen und Gaststätten, elektrischen Zentralen, Gießereien, Kesselhäusern, Laboratorien usw. Diese dienen zum Austausch der in einem Raum befindlichen Luft, die aus folgenden Gründen unbrauchbar wurde:
  • Erwärmung (Wärmeabgabe durch Maschinen und/oder Menschen, Sonneneinwirkung)

  • zu hohe oder zu geringe Luftfeuchtigkeit

  • störende Gas- oder Staubentwicklung.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Bundesminister für Arbeit und Sozialordnung: MAK-Werte-Liste (Maximale Arbeitsplatz-konzentrationswerte der Senatskommission zur Prüfung gesundheitsschädlicher Arbeitsstoffe der Deutschen Forschungsgemeinschaft). Boppard/Rh.: BoldtGoogle Scholar
  2. 2.
    Rietschel, H.; Raiß, W.: Heiz-und Klimatechnik, Bd. l und 2. Berlin, Heidelberg, New York: Springer 1968/80.Google Scholar
  3. 3.
    Mode, F.: Ventilatoranlagen. Berlin: de Gruyter 1961.Google Scholar
  4. 4.
    Abnahme-und Leistungsversuche an Ventilatoren VDI 2044 (VDI-Ventilatorregeln). Düsseldorf: VDI 1966.Google Scholar
  5. 5.
    Eck, B.: Ventilatoren. Berlin, Heidelberg, New York: Springer 1972.Google Scholar
  6. 6.
    Eckert, B.; Schnell, E.: Axial-und Radialkompressoren. Berlin, Heidelberg, New York: Springer 1980.Google Scholar
  7. 7.
    Eck, B.: Technische Strömungslehre, Bd. 1. Berlin, Heidelberg, New York: Springer 1978.Google Scholar
  8. 8.
    Ventilatoren: Maßbezeichnungen (VDMA 24 162 ). Berlin, Köln: Beuth 1962.Google Scholar
  9. 9.
    Ventilatoren: Benennungen, Nenngrößen, Antriebe, Nenndrücke, Kurzbezeichnungen, Fabrikschild (VDMA 24 164 ). Berlin, Köln: Beuth 1958.Google Scholar
  10. 10.
    Cordier, O.: Ähnlichkeitsbedingungen für Strömungsmaschinen. Brennst. Wärme Kraft 5 (1953) 337.Google Scholar
  11. 11.
    Lexis, J.: Parallelbetrieb mit Radialventilatoren. Die Kälte und Klimatechnik 33, (1980) 332–342.Google Scholar
  12. 12.
    Ventilatoren: Technische Gewährleistungen (VDMA 24 166). Berlin, Köln: Beuth 1961.Google Scholar
  13. 13.
    Luftdurchlässe: Bestimmung des Luftstroms mit der Druckkompensationsmethode (Nullmethode) (VDMA 24 168). Berlin, Köln: Beuth 1965.Google Scholar
  14. 14.
    Beitz, W.; Küttner, K.-H. (Hrsg.): Dubbel Taschenbuch für den Maschinenbau. Berlin, Heidelberg, New York: Springer 1981.Google Scholar
  15. 15.
    Moog, W.: Dimensionierung von Luftführungssystemen. Fortschr.-Ber., VDI-Z. (1978) R. 6 • Nr. 49.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin, Heidelberg 1988

Authors and Affiliations

  • Heinz Schnell

There are no affiliations available

Personalised recommendations