Ein ambulantes Harnsteindiagnostikprogramm (Erfahrungen und Ergebnisse)

  • B. Ulshöfer
Conference paper
Part of the Verhandlungsbericht der Deutschen Gesellschaft für Urologie book series (VBDGUROLOGIE, volume 35)

Zusammenfassung

Wichtige Aspekte der Harnsteinbildung, wie die Oxalatausscheidung oder die Kristallbildungsgeschwindigkeit sind zur Zeit noch nicht allgemein beeinfluß-bzw. meßbar; trotzdem besteht die Notwendigkeit und Möglichkeit, Harnsteinpatienten rezidivprophylaktisch zu behandeln.

Literatur

  1. 1.
    Coe FL (1978) Kindney Int 13: 418–426.CrossRefGoogle Scholar
  2. 2.
    Nordin BEC (1978) Clin Endocrinol (Oxf) 8: 55–67.CrossRefGoogle Scholar
  3. 3.
    Ulshöfer B (1980) Hely Chir Acta 47: 345–349.Google Scholar
  4. 4.
    Ulshöfer B, Achilles W, Tauber H (1983) 35. Kongreß der Deutschen Gesellschaft für Urologie, Wiesbaden 1983Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1984

Authors and Affiliations

  • B. Ulshöfer
    • 1
  1. 1.Urolog. Univ.-KlinikMarburgDeutschland

Personalised recommendations