Advertisement

Grundzüge der Elektroakustik

  • Klaus Fellbaum
Part of the Nachrichtentechnik book series (NACHRICHTENTECH, volume 12)

Zusammenfassung

Schallvorgänge sind nach DIN 1320 mechanische Schwingungen und Wellen eines elastischen Mediums. Im folgenden wollen wir uns auf die Schallausbreitung in Luft, also Luftschall, beschränken und uns auch nur mit demjenigen Frequenzbereich beschäftigen, der für das menschliche Ohr wahrnehmbar ist, d.h. mit dem Bereich zwischen 16 Hz und 20 000 Hz (Hörschall).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin, Heidelberg 1984

Authors and Affiliations

  • Klaus Fellbaum
    • 1
  1. 1.Institut für FernmeldetechnikTechnische Universität BerlinDeutschland

Personalised recommendations