Advertisement

Struktur und Standardisierung — notwendiges Übel oder unabdingbare Voraussetzung?

  • Claus O. Köhler
Conference paper
Part of the Medizinische Informatik und Statistik book series (MEDINFO, volume 50)

Zusammenfassung

Das Bestreben der Menschen, Strukturen in allen Bereichen ihres Weltbildes zu erkennen und zu erklären, ist keine Erfindung der Neuzeit. Die Anfänge gehen auf die Menschwerdung überhaupt zurück. Die ersten sichtbaren Strukturen waren soziologischer Natur, nämlich die Formen des Zusammenlebens in Familien, Rotten, Clans oder wie immer man diese Gruppierungen bezeichnen will.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Babbage, Ch.: Passages from the Life of a Philosopher. London: Longman and Green 1864.Google Scholar
  2. 2.
    Gai, S.: Rhythmen in Biologie und Medizin. Diplom-Arbeit, Fachbereich Medizinische Informatik Univ. Heidelberg/FH Heilbronn 1981.Google Scholar
  3. 3.
    Hesse, H.: Schriften zur Literatur. Ohne Ort: ohne Verlag. Bd.2.Google Scholar
  4. 4.
    Köhler, C.O.: Integriertes Krankenhaus-Informationssystem. Dissertation, Heidelberg 1973.Google Scholar
  5. 5.
    Lichtenberg, G.C.: Ausgewählte Werke. Frankfurt: Gutenberg 1970.Google Scholar
  6. 6.
    Popper, K.R.: Die beiden Grundprobleme der Erkenntnistheorie. Tübingen: Mohr 1979.Google Scholar
  7. 7.
    Prigogine, I.: Vom Sein zum Werden. München: Piper 1979.Google Scholar
  8. 8.
    Schipperges, H.: Information, Intelligenz, Intuition. Zum semantischen Bezugsfeld der Datensprache. In Köhler, C.O., Böhm, K., Thome, R. (Hrsg.): Aktuelle Methoden der Information in der Medizin, Bd.2, Informationsverarbeitung im Gesundheitswesen, S. 49–58, Landsberg: ecomed 1983.Google Scholar
  9. 9.
    Schipperges, H.: Epidemiologisches und Epistemologisches. In Köhler, C.O. (Hrsg.): Gustav Wagner - 65, S. 29–34, Heidelberg: DKFZ 1983.Google Scholar
  10. 10.
    Wolff, H. P.: Wenn der Tod als Betriebsunfall verdrängt wird. FAZ, vom 3. 9. 83.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1984

Authors and Affiliations

  • Claus O. Köhler
    • 1
  1. 1.Abt. Zentrale DatenverarbeitungDeutschland

Personalised recommendations