Ergebnisse der Tumornephrektomie beim metastasierenden Nieren-Carcinom

  • H. R. Osterhage
  • H. Frohmüller
Conference paper
Part of the Verhandlungsbericht der Deutschen Gesellschaft für Urologie book series (VBDGUROLOGIE, volume 34)

Zusammenfassung

Etwa \(\frac{1}{3}\) aller Patienten mit einem Nierenzell-Carcinom haben zum Zeitpunkt der Diagnose bereits klinisch nachweisbare Metastasen. Die seltene Beobachtung der spontanen Regression vor allem von Lungenmetastasen naeh Entfernung des primären Nierenzell-Carcinoms ist der Grund dafür, daß viele Urologen auch in solchen, offensichtlieh infausten Fällen die radikale Tumornephrektomie für gerechtfertigt halten. Es erschien uns deshalb lohnend bei der Analyse unseres Krankengutes von Patienten mit Nieren-zell-Carcinom dem Verhalten der Metastasen nach Entfernung des Primärtumors unsere besondere Aufmerksamkeit zu schenken.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1983

Authors and Affiliations

  • H. R. Osterhage
    • 1
  • H. Frohmüller
  1. 1.Urologische Klinik und PoliklinikUniversität LuitpoldkrankenhausWürzburgDeutschland

Personalised recommendations