Advertisement

Zusammenfassung

Unter der Fließspannung kf wird die Spannung verstanden, die notwendig ist, bei dem augenblicklichen Umformgrad plastisches Fließen eines Werkstoffes einzuleiten bzw. aufrechtzuerhalten. Die Fließspannung ist in erster Linie von den Eigenschaften des Werkstoffes im plastischen Zustand und von dem Umformgrad φ , der Umformgeschwindigkeit φ , der mittleren Spannung σm, der Umformtemperatur T sowie von der Anisotropie des Werkstoffes abhängig.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin, Heidelberg 1982

Authors and Affiliations

  • Khang Hoang-Vu
    • 1
  1. 1.Institut für UmformtechnikUniversität StuttgartDeutschland

Personalised recommendations