Einleitende Bemerkung

  • Markward Marshall
Part of the Taschenbücher Allgemeinmedizin book series (TBALL)

Zusammenfassung

Wenn auch in anatomisch-physiologischer Hinsicht das gesamte Herz-Kreislauf-System eine untrennbare Einheit darstellt, beschränkt sich in diesem Rahmen die Abhandlung der Angiologie vorwiegend auf die Erkrankungen der peripheren Gefäße. Dabei wird wiederum der Schwerpunkt auf die Erkrankungen der größeren Gefäße gelegt. Neben vielen Aspekten der Mikrozirkulation müssen die intrakraniellen Gefäße und die pulmonale Strombahn weitgehend unberücksichtigt bleiben. Auch die koronare Herzkrankheit soll nicht Gegenstand dieser Abhandlung sein; für sie gelten bezüglich der Therapie eigene, spezielle Prinzipien.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1983

Authors and Affiliations

  • Markward Marshall
    • 1
  1. 1.Institut und Poliklinik für ArbeitsmedizinUniversität MünchenMünchen 2Deutschland

Personalised recommendations