Organisation und Rekanalisation eines Lymphgefäßthrombus im Elektronenmikroskop

  • W. Ch. Marsch
Conference paper
Part of the Verhandlungen der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft book series (VDGDERMATOLOGIE, volume 32)

Zusammenfassung

Die Lymphe setzt sich aus Blutplasmawasser, permeierten Plasmaproteinen und Blutzellen (über 80% Lymphozyten) zusammen. Der historische Disput über die Lymphbildung („Filtrationstheorie“ von Ludwig 1858 contra „Sekretionstheorie“ von Heidenhain 1891) ist nach heutiger Erkenntnis zugunsten der ersteren entschieden [3]. Die periphere Lymphe enthält somit neben Fibrinogen auch andere Gerinnungsfaktoren; de ren Konzentration liegt bei 20–60% des Blutplasmaspiegels [1, 2]. Die Gerinnungsfähigkeit der Lymphe wurde bereits von Virchow beschrieben [5]. Da die Lymphe keine Thrombozyten enthält, kann kein Abscheidungsthrombus gebildet werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Chrobäk, Barto V, Brzek V, Hnizdovâ D (1967) Coagulation properties of human thoracic duct lymph. Am J Med Sci 253: 69–75PubMedCrossRefGoogle Scholar
  2. 2.
    Courtice FC (1972) The chemistry of lymph. In: Meessen H (Hrsg) Lymphgefäß-System-Lymph vessel system. Springer, Berlin Heidelberg New York (Handbuch der allgemeinen Pathologie, Bd 3/6, S 311–362 )Google Scholar
  3. 3.
    Földi M (1972) Physiologie und Pathophysiologie des Lymphgefäßsystems. In: Meessen H (Hrsg) LymphgefäßSystem-Lymph vessel system. Springer, Berlin Heidelberg New York, (Handbuch der allgemeinen Pathologie, Bd 3/6, S 239–310 )Google Scholar
  4. 4.
    Marsch WC, Stüttgen G (im Druck) Sclerosing lymphangitis of the penis. A lymphangiofibrosis thrombotica occlusiva. Br J Dermatol 103Google Scholar
  5. 5.
    Virchow R (1858) Die Cellularpathologie in ihrer Begründung auf physiologische und pathologische Gewebelehre. Hirschwald, Berlin S 143 ffGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1981

Authors and Affiliations

  • W. Ch. Marsch
    • 1
  1. 1.Hautklinik d Freien Universität im Rudolf-Virchow-KrankenhausBerlin 65Deutschland

Personalised recommendations