Advertisement

Bestrahlungsgeräte für kosmetische Zwecke

  • B. Steck
Conference paper
Part of the Verhandlungen der Deutschen Dermatologischen Gesellschaft book series (VDGDERMATOLOGIE, volume 32)

Zusammenfassung

Mit künstlichen optischen Strahlungsquellen ausgestattete Bestrahlungsgeräte und Sonnenbänke erfreuen sich nach wie vor großer Beliebtheit. Jedoch geht der Trend von Geräten bestückt mit Quecksilberdampf-Hochdruckstrahlern oder mit Verbundstrahlern weg zu Geräten bestückt mit Halogen-Metalldampf-Strahlern und ganz besonders zu Geräten bestückt mit Quecksilberdampf-Niederdruckstrahlern mit Leuchtstoff, sog. UVLeuchtstofflampen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1981

Authors and Affiliations

  • B. Steck
    • 1
  1. 1.Fa. HelluxC. A. Schäfer KGHannover-LaatzenDeutschland

Personalised recommendations