Dual-ROI-Radionuklidventrikulographie: Quantitative Herzventrikelvolumetrie

  • R. Standke
  • G. Hör
  • N. Kanemoto
  • F. D. Maul
Conference paper
Part of the Medizinische Informatik und Statistik book series (MEDINFO, volume 27)

Zusammenfassung

Zur Leistungsmessung des linken Ventrikels dient als nuklearmedizinisches Standardverfahren die EKG-getriggerte Radionuklidventrikulogra-phie. Hierbei wird die Aktivitätsänderung eines intravasal verbleibenden Radioindikators EKG-getriggert im Verlauf mehrerer hundert Herzaktionen registriert.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Luig, H., Bartella, R., Carstens, B., Domowitz, S., Reuter, R., Emrich, D., Facorro, L., Schicha, H., Graf, M., Karsch, K.R., Ren-trop, P., Kreuzer, H.: Nuklearmedizinische Bestimmung lmksventri-kulärer Volumenkurven ohne Untergrundkorrektur und ihre Validisxe-rung durch direkten Vergleich mit biplan laevokardiographisch ermittelten Auswurffraktionen. Nucl.-Med. 18:120–124, 1979Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1981

Authors and Affiliations

  • R. Standke
    • 1
  • G. Hör
    • 1
  • N. Kanemoto
    • 1
  • F. D. Maul
    • 1
  1. 1.Abt. f. Allgemeine NuklearmedizinKlinikum der J.-W.-Goethe Universität Frankfurt ZRadDeutschland

Personalised recommendations