Advertisement

Fossilien und Paläogeographie

  • Erich Thenius
  • Martin Lindauer
Part of the Verständliche Wissenschaft book series (VW, volume 81)

Zusammenfassung

Die Paläogeographie (i. e. S.) beschäftigt sich mit der Verteilung von Land und Meer der Vorzeit, mit der einstigen Gestalt der Erdoberfläche (Paläogeomorphologie) mit ihren Gebirgen, Flüssen und Seen (Paläolimnologie), mit der Ausbildung und Tiefe der Meere, mit den Meeresströmungen (Paläoozeanographie) u. dgl. Dazu kommt die Paläoklimatologie, die sich mit dem Klima der Vorzeit, angefangen von den Voraussetzungen und Ursachen von Eiszeiten bis zur Entstehung der Erdatmosphäre selbst befaßt. Sie wird ergänzt durch die Paläobiogeographie, deren Aufgabe es ist, die räumliche Verbreitung der Organismen in der Vorzeit zu registrieren und zu deuten. Sie ist jener Bereich der Paläontologie, welcher die unmittelbare Verbindung mit der Paläogeographie herstellt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1981

Authors and Affiliations

  • Erich Thenius
    • 1
  • Martin Lindauer
    • 2
  1. 1.Institut für PaläontologieUniversität WienWienÖsterreich
  2. 2.Zoologisches Institut der UniversitätWürzburgDeutschland

Personalised recommendations