Advertisement

Modelle der Dezentralisation in der Datenverarbeitung

  • E. Grochla
Conference paper
Part of the Medizinische Informatik und Statistik book series (MEDINFO, volume 22)

Zusammenfassung

Mit dem auf der Grundlage moderner Informationstechhologien aufbauenden Konzept der ‘dezentralisierten Intelligenz’ sind in der Diskussion um die Anwendung der automatisierten Datenverarbeitung neue Akzente gesetzt worden. Als Vertreter der betriebswirtschaftlichen Organisationslehre, einer Disziplin, die schon sehr lange mit Problemen der Dezentralisation beschäftigt ist, kann ich daher die Tatsache, daß sich die Medizin mit modernen dezentralen Datenverarbeitungskonzepten auf wissenschaftlicher Ebene auseinandersetzt, nur begrüßen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literaturhinweise

  1. 1).
    GROCHLA, E.; MELLER, F.: Datenverarbeitung in der Unternehmung. Bd. 1: Grundlagen. Reinbek bei Hamburg 1974Google Scholar
  2. 1a).
    GROCHLA, E.; MELLER, F.: Datenverarbeitung in der Unternehmung. Bd. 2: Gestaltung und Anwendung. Reinbek bei Hamburg 1977Google Scholar
  3. 2).
    BLEICHER, Knut: Zentralisation und Dezentralisation. In: Handwörterbuch der Organisation, hrsg. von Erwin Grochla, Stuttgart 1969, Sp. 1801 -1816Google Scholar
  4. 3).
    Einen Überblick über diese Studien gibt KUBICEK, Herbert: Informationstechnologie und organisatorische Regelungen. Berlin 1975, S. 167 ff.Google Scholar
  5. 4).
    Vgl. GROCHLA, Erwin: Zur Diskussion über die Zentralisationswirkung automatischer Datenverarbeitungsanlagen. In: Zeitschrift fur Organisation, 38. Jg. 1969, Heft 2, S. 7 -53Google Scholar
  6. 5).
    Vgl. BIFOA-Forschungsgruppe ERPO: Verteilte Intelligenz. Computer-trend aus Hochschulsicht. In: Büro + EDV. Zeitschrift für Büroorga-nisation und Datentechnik. Sonderausgabe Kleincomputer. März 1977, S. 18–21Google Scholar
  7. 6).
    GROCHLA, Erwin: Konzeption für Informationszentren. In: Lecture Notes in Computer Science, ed. by G. Goos; J. Hartmanis, IV. 9, Berlin -Heidelberg -New York 1974, S. 9.Google Scholar
  8. 7).
    Vgl. GROCHLA, Erwin: Dezentralisierung der Datenverarbeitung. -Die aktuelle Tendenz in der Informationstechnologie. In: DV Aktuell 1977, hrsg. von Kurt Nagel, Stuttgart 1977 (Science Research Associates GmbH), S. 41 -54Google Scholar
  9. 8).
    8) HAMMEL, R.; WEBER, H.: Intelligente Datenerfassung nach dem Prin-zip der ‘distributed intelligence’. In: Angewandte Informatik, 16. Jg. 1974, Nr. 4, S. 165 -170; S. 166Google Scholar
  10. 9).
    Vgl. BIFOA-Forschungsgruppe MICOM: MDT-Einsatz im Computer-verbund. Ansätze zur ‘Distributed Intelligence’. Köln 1975, S. 40 ff.Google Scholar
  11. 10).
    Vgl. BIFOA-Forschungsgruppe MICOM: MDT-Einsatz , a. a. O., S.35Google Scholar
  12. 11).
    Vgl. GROCHLA, Erwin: Grundzüge und gegenwärtiger Erkenntnis-stand einer Theorie der organisatorischen Gestaltung. In: Elemente der organisatorischen Gestaltung, hsrg. von Erwin Grochla, Reinbek bei Hamburg 1978, S. 40 -65; S. 42 ff.Google Scholar
  13. 12).
    Vgl. LEVIN, Katriel Dan: Organizing Distributed Data Bases in Computer Networks. The Wharton School, University of Pennsylvania, Philadelphia, Pa., Diss. 1974; ASCHIM, Frode: Data Base Networks -An Overview. In: Management Informatics, Vol. 3 1974, No. 1, p. 17 f.Google Scholar
  14. 13).
    Vgl. LÖNNEKER, Walter: Verteilte Intelligenz? In: Büro + EDV. Zeitschrift für Büroorganisation und Datentechnik, 29. Jg. 1978, Heft 3, S. 6Google Scholar
  15. 14).
    Vgl. WEBER, Helmut: Computerverbundsysteme. In: Handwörterbuch der Organisation, 2. Aufl., hrsg. von Erwin Grochla, Stuttgart 1979Google Scholar
  16. 15).
    Vgl. BIFOA-Forschungsgruppe ERPO: Verteilte Intelligenz ..., a. a. O., S. 19 f.Google Scholar
  17. 16).
    Vgl. WORTMANN, H.: Datenfernverarbeitung -Technische Möglichkeiten, Genehmigungsbedingungen und Kosten bei Inanspruchnahme von Stromwegen der Deutschen Bundespost. In: ÖVD, 3. Jg. 1973, Heft 2, S. 82 ff.Google Scholar
  18. 16a).
    SCHECHINGER, H.: Die Zukunft der Datenfernverarbeitung. In: Der Erfolg, 22. jg. 1973, Heft 4, S. 76 ff.Google Scholar
  19. 17).
    Vgl. BALLY, Laurent M.J.: EURONET: Struktur und geplante Arbeitsweise. In: Online.Journal fur Informationsverarbeitung, 16. Jg. 1978, Nr. 3, S. 148 -149Google Scholar
  20. 18).
    Vgl. KIMBEL, Dieter: Computer und das Fernmeldewesen. Wirt-schaftspolitische, technisch-technologische und organisatorische Aspekte. OECD-Informatik Studien 2, hrsg. von der Gesellschaft für Mathematik und Datenverarbeitung mbH. Bonn-Bad Godesberg 1974, S. 187 ff.Google Scholar
  21. 18a).
    FROST and SULLIVAN Inc.: Computer Data Terminals Market. New York 1971, S. 27 f.Google Scholar
  22. 19).
    Vgl. dazu beispielsweise ANSOFF, A.J.; BRANDENBURG, R.G.: A Language for Organization Design. Management Science, Vol.17 1971, No. 12, p. B 705 -B 731Google Scholar
  23. 20).
    Vgl. SCHRÖDER, J.W.C.: Unklare Zukunft von Rechnerverbundnetzen. Es fehlt eine Aussage der DBP zu Value Added Networks. In: Online, 13. Jg. 1975, Heft 1/2, S. 39–40Google Scholar
  24. 21).
    Vgl. YASAKI, E. K.: Toward the Automated Office. In: Datamation, Vol. 21 1975, No. 2, p. 59 ff.Google Scholar
  25. 22).
    Vgl. z.B. NILLES, Jack M. u. a.: Telecommunication -Transportation Tradeoffs. Development of Policy on the Telecommunications -Transportation Tradeoff. University of Southern California, Los Angeles 1974Google Scholar
  26. 23).
    Vgl. die Darstellungen in SZYPERSKI, Norbert; NATHUSIUS, Klaus: Informatik und Wirtschaft. Der informationstechnische Einfluß auf die Entwicklung unterschiedlicher Wirtschaftssysteme. Frankfurt -New York 1975Google Scholar
  27. 24).
    Vgl. hierzu z.B. SPRAGUE, R.E.: Information Utilities. Engle-wood Cliffs 1969Google Scholar
  28. 24a).
    GRUENBERGER, F. (Hrsg.): Computers and Communications -Toward a Computer Utility, Englewood Cliffs 1968Google Scholar
  29. 24b).
    MATHISON, S.L.; WALKER, P.M.: Computers and Telecommunications: Issues in Public Policy. Englewood Cliffs 1970; weiterhin BIFOA-Forschungsgruppe MICOM: Bibliographie Computerverband, Köln 197.5 (Deskritor: Computer Utility)Google Scholar
  30. 25).
    Vgl. STIFEL, R.C.: A ‘Checkless Society’ or an ‘Unchecked Society’. In: Computers and Automation, Vol. 19 1970, No. 10, p. 32 ff.Google Scholar
  31. 25a).
    WETTERHUUS, A.: The Cashless, Checkless Society: On Its Way ? In: Computers and Automation, Vol. 21 1972, No. 11, p. 14 ff.Google Scholar
  32. 25b).
    REISTAD, Dale L.: Die beleglose Gesellschaft. In: Zeitschrift für das gesamte Kreditwesen. Beilage zu Heft 21 vom 1.11.1968, S. 4 ff.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1980

Authors and Affiliations

  • E. Grochla
    • 1
  1. 1.Betriebswirtschaftliches Institut für Organisation und AutomationUniversität zu Köln (BIFOA)Deutschland

Personalised recommendations