Advertisement

Bedeutung der Elektromyographie für die Diagnostik von Blasenstörungen

  • G. Sitzer
  • G. G. Brune
Conference paper
Part of the Verhandlungsbericht der Deutschen Gesellschaft für Urologie book series (VBDGUROLOGIE, volume 31)

Zusammenfassung

Die Elektromyographie hat in den letzten Jahren erhebliche diagnostische Fortschritte gemacht, insbesondere bei der Abklärung des zweiten motorischen Neurons. Während das Hauptfeld der elektromyographischen Ableitung sich auf die Diagnostik neurogener und myogener Affektionen bezieht, so ist die Diagnostik neurogener Blasenstörungen mittels Elektromyographie aufgrund der doch diffizilen Technik und Schwierigkeit der Nadelsondierung nur am Rande bekannt. Die elektromyographische Untersuchung der Blasenmuskulatur muß sich auf die Ableitung des quergestreiften Muskels sphincter vesicae externus beschränken. Elektromyographische Aktivität kann aus der glatten Muskulatur nicht zuverlässig registriert werden. Ferner ist zu erwähnen, daß der Musculus sphincter vesicae externus funktionsweise nur unter besonderen Bedingungen, z.B. bei plötzlicher Erhöhung des intraabdominellen Druckes, von funktioneller Bedeutung ist (Allert).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Allert M, Jelasic F (1974) Diagnostik neurogener Blasenstörungen durch Elektromyographie. Thieme, Stuttgart.Google Scholar
  2. - Chantraine A (1973) EMG Examination of the anal and urethral sphincters. In New developments in electromyography and clinical neurophysiology, Band 2. Karger, Basel.Google Scholar
  3. - Frimodt-Moller C, Hald T (1972) Clinical urodynamics. Scand J Uro Nephrol 6 Suppl 15.Google Scholar
  4. - Goodhold J (1974) Anatomical correlates of clinical electromyography. Williams and Wilkins, BaltimoreGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg New York 1980

Authors and Affiliations

  • G. Sitzer
    • 1
  • G. G. Brune
  1. 1.Abt. Klin. NeurophysiologieOberarzt der Universitätsklinik für NeurologieMünsterDeutschland

Personalised recommendations