Advertisement

Anwendungsmöglichkeiten von Verbundwerkstoffen unter technischen und wirtschaftlichen Gesichtspunkten

  • F. Levacher
Conference paper
Part of the Faserverbundwerkstoffe book series (FASERVERBUND, volume 1)

Zusammenfassung

Die Entwicklungsarbeiten an Verbundwerkstoffen haben bei der Firma Felten & Guilleaume Carlswerk AG, Köln-Mülheim, ihren Ursprung im Kabelbereich und im Bereich des technischen Halbzeuges. Im wesentlichen handelt es sich um Bestrebungen:
  • Das Fertigungsverfahren und die Qualität der zugfesten Bewehrungsdrähte für selbsttragende Luftkabel und Phasenseilkabel zu optimieren;

  • die Einsatzgebiete des technischen Halbzeuges durch Faserverstärkung zu erweitern;

  • neue Produkte auf dem Gebiet der faserverstärkten Kunststoffe zu entwickeln.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin/Heidelberg 1978

Authors and Affiliations

  • F. Levacher
    • 1
  1. 1.Stabsstellenleiter Forschung und Entwicklung Felten & Guilleaume Carlswerk AGKöln-MülheimGermany

Personalised recommendations