Die Pudendus-blockade

  • Sören Englesson

Zusammenfassung

Der N. pudendus (S2, S3, S4) verläuft lateral und dorsal von der Spina ischiadica und dem Lig. sacrospinale. Nach diesem Verlauf teilt er sich in die Nn. perineales und Nn. rectales inferiores (Abb. 115). Der N. pudendus ist der wichtigste sensible Nerv des Perineums. Der perianale Teil des Perineums und die unteren Abschnitte der Labien erhalten ihre Hautinnervation auch von den Rr. perineales, die Äste des N. cutaneus jemoris posterior sind. An der Innervation der oberen Labienabschnitte beteiligen sich auch der N. genitofemoralis und der N. ilioinguinalis.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Schultz, Publishers/Astra Läkemedel AB 1980

Authors and Affiliations

  • Sören Englesson

There are no affiliations available

Personalised recommendations