Einsatz der ACC-Einrichtung an konventionell gesteuerten WZM

  • O. Klingler
Part of the ISW book series (ISW, volume 25)

Zusammenfassung

Die Ausführungen im Abschnitt 3.1 zeigen, daß an konventionellen Steuerungen für die Speicherung der VGI eine ACC-Einstelleinheit einzusetzen ist. In der ACC-Einstelleinheit sind für jeden Bearbeitungsabschnitt, der besondere werkzeug- und bearbeitungsabhängige VGI benötigt, diese getrennt einzustellen. Die Bearbeitungsabschnitte sind zu kennzeichnen, z.B. durch die Werkzeug-Nr. oder Revolverstellung. Diese ermöglicht eine selbsttätige Auswahl der VGI durch das Steuerprogramm. Bei der Mehrschnittbearbeitung sind die VGI für das Werkzeug einzustellen, welches den maßgebenden Anteil der Schruppbearbeitung aufbringt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin, Heidelberg 1979

Authors and Affiliations

  • O. Klingler

There are no affiliations available

Personalised recommendations