Advertisement

Freie Schwingungen kontinuierlicher Gebilde

  • Karl Klotter
Part of the Technische Schwingungslehre book series (SCHWINGUNGSLEHR, volume 1 / A)

Zusammenfassung

Zwar gilt dieser Band den Schwingern von nur einem Freiheitsgrad, den “einfachen” Schwingern. Es gibt jedoch nahezu zwingende Gründe dafür, einen Blick über diese Grenzen hinaus zu tun und auch “kontinuierliche elastische Gebilde” (elastische Gebilde mit verteilten Massen; kurz: Kontinua) in Betracht zu ziehen. Dazu gehört unter anderem etwa die Frage, unter welchen Umständen ein reales Gebilde überhaupt zu einem System von nur einem Freiheitsgrad idealisiert werden darf und die damit zusammenhängende nach dem (angenäherten) Einfluß verteilter Massen (etwa der Federn) auf das Verhalten des Schwingers.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1988

Authors and Affiliations

  • Karl Klotter
    • 1
  1. 1.Technischen Hochschule DarmstadtGermany

Personalised recommendations