Therapeutische Ansprechbarkeit von Prostata-Karzinomen in Abhängigkeit von ihrem Steroidhormonrezeptorbesatz

  • N. Pfitzenmaier
  • W. Schmid
  • L. Röhl
Conference paper
Part of the Verhandlungsbericht der Deutschen Gesellschaft für Urologie book series (VBDGUROLOGIE, volume 29)

Zusammenfassung

Die Stimulation des Prostatakarzinoms durch Testosteron bzw. Dihydrotestosteron ist an spezifische Eiweißkörper, sogenannte Steroidhormonrezeptoren, gebunden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Liao, S., Fang, S.: Vitam. and Horm. 27, 17–90 (1969).Google Scholar
  2. 2.
    Wagner, R. K.: Hoppe Seyler’s Z. Physiol. Chem. 353, 1235 (1972)PubMedCrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1978

Authors and Affiliations

  • N. Pfitzenmaier
    • 1
  • W. Schmid
  • L. Röhl
  1. 1.Urologische Abteilung des Chirurgischen ZentrumsUniversität HeidelbergDeutschland

Personalised recommendations