Ergebnisse der Urethra-Suspensionsplastik nach Marshall-Marchetti

  • H. Frohmüller
  • R. Ackermann
  • H.-F. Roblick
Conference paper
Part of the Verhandlungsbericht der Deutschen Gesellschaft für Urologie book series (VBDGUROLOGIE, volume 27)

Zusammenfassung

Zur Beseitigung eines unwillkürlichen und spontanen Urinabgangs bei der Frau, ausgelöst durch einen plötzlichen Anstieg des intraabdominellen Druckes, stehen eine Reihe verschiedener Operationstechniken zur Verfügung.

Literatur

  1. Green, T. H. Jr.: Amer. J. Obstet. Gynec. 122, 368 (1975).PubMedGoogle Scholar
  2. Heidenreich, J., Frantzen, Ch., Beck, L.: Dtsch. Ärztebl. 72, 2609 (1975).Google Scholar
  3. Hodgkinson, C. P.: Amer. J. Obstet. Gynec. 108, 1141 (1970).PubMedGoogle Scholar
  4. Marchetti, A. A.: J. A. M. A. 162, 1366 (1956).CrossRefGoogle Scholar
  5. Marshall, V. F., Marchetti, A. A., Krantz, K. E.: Surg. Gynec. Obstet. 88, 509 (1949).PubMedGoogle Scholar
  6. Ross, H.-G.: Fortschr. Med. 92, 1414 (1974).PubMedGoogle Scholar
  7. Rost, A., Krafft, P., Pust, R.: Dtsch. Ärztebl. 72, 1047 (1975).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1976

Authors and Affiliations

  • H. Frohmüller
    • 1
  • R. Ackermann
  • H.-F. Roblick
  1. 1.Urol. Klinik und Poliklinik der Univ.LuitpoldkrankenhausWürzburgDeutschland

Personalised recommendations