Advertisement

Theorie der Güternachfrage

  • Jürgen Roth
  • Bernd A. Schmid
Part of the Heidelberger Arbeitsbücher book series (HAB, volume 7)

Zusammenfassung

In diesem Kapitel geht es um die Frage: Wovon hängt die Güternachfrage der Konsumenten ab? — Die allgemeine Antwort lautet: Von subjektiven und objektiven Tatbeständen, d. h. von Bestimmungsgründen, die vom Konsumenten selbst abhängen — seinen Bedürfnissen und ainschen — und von Bedingungen, die dem Konsumenten vorgegeben sind, z. B. von den aiterpreisen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1972

Authors and Affiliations

  • Jürgen Roth
    • 1
  • Bernd A. Schmid
    • 1
  1. 1.Universität MannheimDeutschland

Personalised recommendations