Advertisement

Fragestellungen und Zielsetzungen

  • Alexander Moser
Part of the Monographien aus dem Gesamtgebiete der Psychiatrie Psychiatry Series book series (PSYCHIATRIE, volume 5)

Zusammenfassung

Die grundsätzliche Fragestellung unserer Untersuchung Oligophrener entspricht derjenigen des katamnestischen Gesamtprogramms der Psychiatrischen Universitätsklinik Lausanne, das sich zum Ziel setzt, mit Hilfe bis ins hohe Alter reichender Katamnesen die langfristige und insbesondere auch die gerontologische Entwicklung psychiatrischer Erkrankungen genauer zu erfassen. Eine ab 1963 vorgenommene Nachuntersuchung aller über 65jährigen ehemaligen Patienten der Lausanner Klinik (Jahrgänge 1873–1897) soll zeigen, was aus den ehemaligen Schizophrenen, Depressiven, Neurotikern, Psychopathen, Alkoholikern, Oligophrenen, Epileptikern usw. viele Jahrzehnte nach ihrer ersten Hospitalisation geworden ist (vgl. die Arbeiten von Ciompi, 1966; Penning, 1968; Penning, Müller et Ciompi, 1969; Gillieron, 1968; Berner, 1969; Ciompi et Lai, 1969). Es soll festgestellt werden, ob die ehemaligen Erkrankungen verschwunden sind, weiterbestehen, sich modifiziert haben oder durch neuaufgetretene Störungen kompliziert worden sind. Über die Zusammenhänge zwischen den verschiedenen Entwicklungsmöglichkeiten der vielfältigen psychiatrischen Krankheiten und Faktoren wie Heredität, Konstitution, Intelligenz, prämorbide Persönlichkeit, familiäre und soziale Situation, physische Gesundheit, therapeutische Maßnahmen usw. und über die Wechselwirkungen dieser Faktoren wissen wir bis heute außerordentlich wenig. Der Einfluß des Alterns auf vorbestehende Erkrankungen ist weitgehend ungeklärt. Die in den letzten Jahrzehnten sprunghaft angewachsene Vielfalt therapeutischer Methoden steht in keinem Verhältnis zu unseren Kenntnissen über deren langfristige Wirksamkeit. Mit der täglich zunehmenden Überalterung unserer Gesellschaft stellen sich diese Fragen immer dringlicher und verlangen nach Klärung, trotz der zahlreichen, zum Teil heute noch nicht lösbaren methodologischen Schwierigkeiten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1971

Authors and Affiliations

  • Alexander Moser
    • 1
  1. 1.Stellvertretender Chefarzt der Psychiatrischen Klinik SchlössliOetwil am see/ZürichSwitzerland

Personalised recommendations