Grenzwertsätze

  • J. Rosenmüller
Part of the Lecture Notes in Operations Research and Mathematical Systems book series (LNE, volume 53)

Zusammenfassung

Wir haben im vorhergehenden Kapitel Märkte spieltheoretisch interpretiert und gesehen, daB die Gleichgewichtsauszahlung im Core liegt. Dabei waren wesentliche Annahmen zu machen, u.a. die Konvexität der Präferenzordnungen. Im allgemeinen wird das Core auch noch andere Punkte enthalten. Ob der Shapley Wert im Markt eine vernünftige Rolle spielen kann, ist ebenfalls ungeklärt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1971

Authors and Affiliations

  • J. Rosenmüller
    • 1
  1. 1.Mathematisches InstitutUniversität Erlangen-NürnbergErlangenDeutschland

Personalised recommendations