Advertisement

Zusammenfassung

Eine Quelle elektromagnetischer Strahlung, z. B. ein auf 3000° erhitzter Körper (Wolframdraht einer Glühlampe) strahlt pro Sekunde eine ganz bestimmte Energie (Leistung) ab, die wir als die Gesamtstrahlung bezeichnen und in erg/s oder in Watt messen können. Diese Strahlung verteilt sich über einen großen Bereich des elektromagnetischen Spektrums (Abb. 155).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag, Berlin/Heidelberg 1971

Authors and Affiliations

  • Max Pollermann
    • 1
  1. 1.Kernforschungsanlage JülichTechnischen Hochschule AachenDeutschland

Personalised recommendations