Advertisement

Hodenaspirations-biopsie und ihre cytologische Beurteilung

  • A. Kelâmi
  • H. J. Kirstaedter
  • R. Kaden
  • K. Schmidt
Conference paper
Part of the Verhandlungsbericht der Deutschen Gesellschaft für Urologie book series (VBDGUROLOGIE, volume 23)

Zusammenfassung

Die Aspirationsbiopsie mit feiner Nadel und ihre cytologische Beurteilung hat sich inzwischen für die Diagnose des Prostatacarcinoms in unserer Klinik sowie auch in anderen urologischen Kliniken sehr bewährt. Es war daher eine logische Folgerung, daß wir versuchten, auch bei anderen Organen diese Methode anzuwenden. Die erste Hodenpunktion stammt von Posner u. Cohn vom Jahre 1904 und 1905. Huhner publizierte 1913 eine Arbeit über die Aspirationsbiopsie, bei der er auch im Nativpräparat nach Spermien suchte.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1971

Authors and Affiliations

  • A. Kelâmi
    • 1
  • H. J. Kirstaedter
  • R. Kaden
  • K. Schmidt
  1. 1.Urologische Klinik und Poliklinik im Klinikum SteglitzFU BerlinBerlin 45Deutschland

Personalised recommendations