Kenngrößen für Strömungsmaschinen auf Grund des Newtonschen Ähnlichkeitsgesetzes

  • Bruno Eckert
  • Erwin Schnell

Zusammenfassung

Dem Strömungsmaschinenbauer liegt stets die Aufgabe vor, für gegebene oder berechenbare Angaben, Druck und Menge oder Förderhöhe und Durchsatz, die geeignete Maschine zu bauen. Die heute gebräuchlichen verschiedenen Arten von Strömungsmaschinen, die bei stationären und nichtstationären Anlagen Eingang gefunden haben, beweisen, daß die einzelnen Bauweisen zur Erfüllung verschiedener Aufgaben berufen sind, sich also in ihren Aufgabenbereichen gegenseitig ergänzen. Der erfahrene Spezialist wird zwar aus dem verlangten Druckverhältnis und der Durchflußmenge bereits die etwa in Frage kommende Maschinengattung gefühlsmäßig erraten, aber in vielen Fällen wird ein Entschluß zur Verwirklichung dieser oder jener Strömungsmaschinenart Vorüberlegungen verlangen. In jedem Falle wird eine den Anwendungsbereich darstellende Ordnungs- oder Kennzahl Rechenarbeit ersparen und die Lösungsmöglichkeiten für eine gestellte Aufgabe hinsichtlich günstigster Arbeitsbedingungen, also höchster Wirkungsgrade, weisen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. >Ackeret, J., C. Keller U. F. Salzmann: Die Verwendung von Luft als Untersuchungsmittel für Probleme des Dampfturbinenbaus. Schweiz. Bauz. (Dez. 1934 ).Google Scholar
  2. Cordier, O,Ahnlichkeitsbedingungen für Strömungsmaschinen. Brennstoff-Wärme-Kraft 5 (Okt. 1953 ) Nr. 10, S. 337–430.Google Scholar
  3. Literaturverzeichnis 513Google Scholar
  4. Davis, H.: Umrechnungsparameter für Leistungskennwerte von Kreiselgebläsen und -verdichtern. Transactions of the ASME (1958) Nr. 1, S. 108–116.Google Scholar
  5. Davis, H.: H. KottasU. A. M. G. Moony: The Influence of Reynolds Number on the Performance of Turbomachinery. Transactions of the ASME 73 (Juli 1951) S. 499–509.Google Scholar
  6. Eckert, B.: Dimensionslose Kenngrößen von Gebläsen und Verdichtern. Autom. Techn. Z. 1944, H. 1/2.Google Scholar
  7. Eckert, B.: U. F. WEINro: Berechnung und Entwurf von Rootsgebl?sen. Dtsch. Kraftf.-Forschung, Zwischenbericht 114 (1942).Google Scholar
  8. Eckert, E.: Ähnlichkeitsbetrachtungen an Strömungsmaschinen für Gase. Luft.-Forschung 18 (1941), Lfg. 11, S. 387–395.Google Scholar
  9. Flügel, B.: Der optimal erreichbare Wirkungsgrad von Strömungsmaschinen. Z. VDI 1954, S. 752–755. GARVE, A.: Über Aufwertung und Optimum von Wirkungsgraden bei Turbinen und Pumpen. Schweiz. Bauzeitung 1954, Nr. 13, S. 175.Google Scholar
  10. HartmannU. Wilcox: Zum Betriebsverhalten von Verdichtern beim übergang von einem Gas auf ein anderes. Transactions of the ASME 1957, Nr. 4, S. 887–897.Google Scholar
  11. Hunt, DavisU. Harrison: Ähnlichkeits-Parameter für Turboverdichter. Transactions of the ASME (Jan.1958).Google Scholar
  12. V. Karman, TH.: Dimensionslose Größen in Grenzgebieten der Aerodynamik. Zeitschr. f. Flugwissenschaf ten 1956, H. 1/2.Google Scholar
  13. Keller, C.: Axialgebläse vom Standpunkt der Tragflügeltheorie. Dissertation ETH Zürich 1934.Google Scholar
  14. Keller, C.: Aerodynamische Versuchsanlagen für hydraulische Maschinen. Schweiz. Bauzeitung (Okt. 1937 ).Google Scholar
  15. Kühl, H.: Ähnlichkeitsbetrachtungen an Kreisverdichtern. Forschg. a. d. Geb. d. Ing.-Wesens 13 (1942) Nr. 6, S. 235–245.CrossRefGoogle Scholar
  16. Marcrnowbki, H.: Kennwerte für Strömungsmaschinen. VDI-Berichte 3 (1955) S. 133–137.Google Scholar
  17. Marschner, H.: Die geometrische und mechanische Ähnlichkeit der Strömungen in den Turbinenlaufrädern. Maschinenbautechnik (Aug. 1955) S. 403.Google Scholar
  18. Muesmann, G.: Zusammenhang der Strömungseigenschaften des Laufrades eines Axialgebläses mit denen eines Einzelflügels. Zeitschr. f. Flugwissenschaften 6 (1958) Nr. 12, S. 345–362.MATHGoogle Scholar
  19. Pantell, K.: Aufwertungsformeln für Turbomaschinen. Z. VDI 95 (1. Febr. 1953 ) Nr. 4, S. 97–100. PFLEIDERER, C.: Strömungsmaschinen, 2. Aufl., Berlin/Göttingen/Heidelberg: Springer 1957.Google Scholar
  20. Ponomareff, A. J.: Axial-Flow Compressors for Gas Turbines. Transactions of the ASME 70 (1948) S. 295 bis 306.Google Scholar
  21. Primes, R. W.: A simple method of estimating the Reynolds number effects on aircraft gas turbine engines operating at high altitudes. Transactions of the ASME (Aug. 1958).Google Scholar
  22. Richter, W.: Nomographische Hilfsmittel für die Auslegung von Gebläsen. Masch.-Bau u. Wärmewirtsch. 1955, S. 261–264.Google Scholar
  23. RÜTschi, K.: Reynoldszahl und dimensionslose Kennziffern bei Strömungsmaschinen. Schweiz. Bauzeitung 73 (1955) Nr. 46, S. 721–725.Google Scholar
  24. Sedille, M.: Les lois générales de similitude des turbomachines à fluides compressibles. La technique moderne 36 (1943) u. 36 (1944).Google Scholar
  25. Sheets, H. E.: Nondimensional Compressor Performance for a Range of Mach Numbers and Molecular Weights. Transactions of the ASME (Jan. 1952) S. 93–102.Google Scholar
  26. Sorensen, E.: Hydraulische ?hnlichkeit von Dampfturbinenstufen. Z. VDI ‘78 (1934) S. 1403.Google Scholar
  27. Stuart, D. J. K.: Analysis of Reynolds-Number Effects in Fluid Flow through Two-Dimensional Cascades. ARC R & M No. 2920 (Juli 1952 ).Google Scholar
  28. Weber, M.: Das allgemeine Ähnlichkeitsprinzip der Physik und sein Zusammenhang mit der Dimensionslehre und der Modellwissenschaft. Jb. Schiffsbautechn. Ges. 31 (1930) S. 273.Google Scholar
  29. Weber, M.: Die spezifischen Drehzahlen und die anderen Kenngr??en der Wasserturbinen, Kreiselpumpen, Windräund Propeller als dimensionsfreie Kenngrößen der Ähnlichkeitsphysik. Schiffbau 31 (1930) S. 73, 156, 207, 413, 432.Google Scholar
  30. Weinig, F.: Ein Vergleich zwischen Kolbenmaschinen und Tragflügelmaschinen mit Hilfe dimensionsloser Kenngrößen. MTZ 2 (1940) H. 8, S. 255.Google Scholar
  31. Wislicenus, G. F.: Fluid Mechanics of Turbo-Machinery, New York: McGraw-Hill 1947, S. 54/70.Google Scholar
  32. Wislicenus, F.: Standard Procedures for rating and testing multistage axial-flow compressors. NACA Techn. Note 1138 (1949).Google Scholar
  33. Wislicenus, F.: Die aerodynamische Versuchspraxis bei der Entwicklung hydraulischer Maschinen. Maschinenbau u. Wärmewirtschaft 1957, H. 7/8, S. 188–201.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1961

Authors and Affiliations

  • Bruno Eckert
    • 1
  • Erwin Schnell
    • 1
  1. 1.i.H. Daimler-Benz AktiengesellschaftDeutschland

Personalised recommendations