Achtundsiebzigster Kongress

Gehalten Zu Wiesbaden Vom 9. April–13. April 1972
  • B. Schlegel

Zusammenfassung

Meine Damen und Herren! Dem Gesundheitswesen kommt in unserem Staat eine immer größer werdende Bedeutung zu. Soziale, wirtschaftliche und politische Faktoren haben die ärztlichmenschlichen und ethischen Probleme in dieser Zeit offensichtlich zurückgedrängt. Damit ist die Gefahr heraufbeschworen, rationelle, technokratische und politische überlegungen den eigentlichen Aufgaben des Arztes, dem Fürsorgen und Heilen, überzuordnen. Es ist daher heute wichtiger denn je, das Selbstverständnis des Arztes, seine Aufgaben und Ziele, damit seine Stellung in der Gesellschaft, zu definieren. Ich werde versuchen, dies an den vordergründigsten Fragen der Krankenversorgung in Praxis und Klinik zu tun. Probleme der Ausbildung und Weiterbildung, der Strukturen und Organisationsformen sind damit eng verbunden. Es wird zu untersuchen sein, welche Kräfte heute in der Krankenversorgung wirken, welche Ziele angesteuert werden und welche Aspekte sich daraus für die Zukunft auch unseres Faches ergeben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1982

Authors and Affiliations

  • B. Schlegel
    • 1
  1. 1.WiesbadenDeutschland

Personalised recommendations