Lochbildung, Rißbildung, Ablatio

  • G. Meyer-Schwickerath
Conference paper
Part of the Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft book series (OPHTHALMOLOG, volume 74)

Zusammenfassung

Dieser Vortrag hat nicht den Mechanismus der Lochentstehung zum Thema. Er soll nicht die alte Streitfrage wieder aufrollen, ob dem Glaskörper oder den retinalen Veränderungen die Priorität zukommt. Es geht vielmehr um die Frage, wie hoch der Anteil von Netzhautdefekten ist, der auf äquatoriale (gittrige) Degenerationen zurückzuführen ist.

Literatur

  1. Straatsma, B.R.: Lattice Degeneration of the Retina. Amer. J. Ophthalm. 77, 619–649 (1974).Google Scholar
  2. Meyer-Schwickerath, G.: Lichtkoagulation. Enke 1959. Lightcoagulation. Mosby 1960.Google Scholar
  3. Pau, H.: Reaktive Zellveränderungen in Hornhaut und Netzhaut. Halle: Karl Marhold 1957.Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1977

Authors and Affiliations

  • G. Meyer-Schwickerath
    • 1
  1. 1.EssenDeutschland

Personalised recommendations