Advertisement

Änderungen von Glycolysemetaboliten und Enzymaktivitäten im Glaskörper und Kammerwasser inkubierter Kälberaugen

  • U. Wurster
  • K. Hoffmann
Part of the Deutsche Ophthalmologische Gesellschaft book series (OPHTHALMOLOG, volume 74)

Zusammenfassung

LDH, MDH, PGI, GOT, CHE, A.P. sowie Glucose und Lactat wurden im Glaskörper (GK) und Kammerwasser (KW) sowohl bei 37 °C als auch bei 0 °C über 8 h verfolgt. Glucose im KW ist nach 4 h bei 37 °C völlig verbraucht, während im GK nach 8 h noch 1/3 der Ausgangskonz. vorliegt. Lactat nimmt gleichsinnig zu. Entsprechend finden wir nur im KW, nicht im GK, eine exponentielle Zunahme der Enzyme. Bei 0 °C sind die Änderungen im KW gering, im GK steigen jedoch LDH, MDH, PGI und GOT linear bis 25-fach, während CHE und A.P. konstant bleiben.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bito, L.Z., Salvador, E.V.: Intraocular fluid dynamics II. Postmortem changes in solute concentrations. Exp. Eye Res. 10, 273–287 (1970).PubMedCrossRefGoogle Scholar
  2. O’Brien, C.S., Salit., P.W.: The chemical constituents of the aqueous, vitreous and lens. Amer. J. Ophthal. 14, 582–589 (1931).Google Scholar
  3. Eisner, G.: Autoptische Spaltlampenuntersuchung des Glaskörpers I. Präparations-und Untersuchungstechnik. Albrecht v. Graefes Arch. klin. exp. Ophthal. 182, 1–7 (1971).Google Scholar
  4. Hoffmann, K., Wurster, U.: Isoenzyme der Lactatdehydrogenase im Glaskörper des Rindes. Albrecht v. Graefes Arch. klin. exp. Ophthal. 189, 309–321 (1974).Google Scholar
  5. Lolley, R.N., Schmidt, S. Y.: Metabolism of the vertebrate retina. In: The eye, Vol. 6, 343–372 (Dav-son H., Graham L.T. ed.). New York and London: Academic Press 1974.Google Scholar
  6. Swann, D. A., Constable, I. J.: Vitreous structure I. Distribution of hyaluronate and protein. Invest. Ophthal. 11, 159–163, (1972).PubMedGoogle Scholar
  7. Weiß, H.: The carbohydrate reserve in the vitreous body and retina of the rabbit’s eye during and after pressure ischaemia and insulin hypoglycaemia. Ophthal. Res. 3, 360–371 (1972).CrossRefGoogle Scholar
  8. Weiß, H., Kosmath, B.: Der Milchsäuregehalt im Glaskörper des Kaninchenauges während und nach Druckischämie. Albrecht v. Graefes Arch. klin. exp. Ophthal. 186, 105–109 (1973).Google Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1977

Authors and Affiliations

  • U. Wurster
    • 1
  • K. Hoffmann
    • 1
  1. 1.AugenklinikMed. Hochschule HannoverDeutschland

Personalised recommendations