Steigerung der Toxizität und Spezifität von Cytosinarabinosid durch liposomale Verkapselung in Immunoliposomen

  • Susanne Gansauge
  • F. Gansauge
  • C. A. Müller
  • H. Schott
  • H. G. Beger
Conference paper
Part of the Langenbecks Archiv für Chirurgie book series (DTGESCHIR, volume I/96)

Zusammenfassung

Zytostatika sind in der Therapie maligner Neoplasien nicht immer in den hohen Dosierungen einsetzbar, die für einen optimalen Wirkspiegel zur Eliminierung der Tumorzellen notwendig wären. Wünschenswert ist daher eine selektive Behandlung der Tumoren und dadurch eine Minimierung der Nebenwirkungen. Mögliche Ansatzpunkte bieten hier auf der einen Seite die regionale Tumortherapie, die den Einsatz höherer Wirkkonzentrationen im Tumor erlaubt [1], auf der anderen Seite der Einsatz zellspezifischer Zytostatika [2, 3]. Durch liposomale Verkapselung war es möglich transportbedingte Resistenzen von z.B. Methotrexat zu überwinden [4]. Neuere Phase I/II-Studien mit liposomal verkapseltem Doxorubicin bei Patienten mit fortgeschrittenen Tumoren deuten auf eine hohe Wirksamkeit dieser Applikationsform hin [5].

Increased toxicity and specificity of cytosinarabinosid by liposomal encapsulation in immunoliposomas

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. 1.
    Gansauge F, Link KH, Rilinger N, Kunz R, Beger HG (1995) Regionale Chemotherapie beim fortgeschrittenen Pankreaskarzinom. Med. Klinik 90:501–505Google Scholar
  2. 2.
    Gregoriadis G (1990) Immunological adjuvants: a role for liposomes. Immunol Today 11:89–97PubMedCrossRefGoogle Scholar
  3. 3.
    Gregoriadis G (1973) Drug intrappment in liposomes. FEBS-Lett 36:292–296PubMedCrossRefGoogle Scholar
  4. 4.
    Kosloski MJ, Rosen F, Milholland RJ, Papahadjopoulos D (1978) Effect of liposome encap-sulation of methotrexate on ist chemotherapeutic efficiacy in solid rodent tumors. Cancer Res 38:2848–2853PubMedGoogle Scholar
  5. 5.
    Potkul R, Treat J, Forst D, Woolley G, Delgado G, Rahman A (1989) A phase I/II study of intraperitoneal administered liposome encapsulated doxorubicin. Proc Am Soc Clin Oncol 8:312–316Google Scholar
  6. 6.
    Pike BI, Robinson WA (1970) Human bone marrow colony growth in agar gel. J Cell Physiol, 76:77–84PubMedCrossRefGoogle Scholar

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin · Heidelberg 1996

Authors and Affiliations

  • Susanne Gansauge
    • 1
    • 4
  • F. Gansauge
    • 1
  • C. A. Müller
    • 2
  • H. Schott
    • 3
  • H. G. Beger
    • 1
  1. 1.Abteilung Chirurgie IUniversität UlmDeutschland
  2. 2.Abteilung ImmunhämatologieUniversität TübingenDeutschland
  3. 3.Institut für Organische ChemieUniversität TübingenDeutschland
  4. 4.Abteilung Chirurgie IUniversität UlmUlmDeutschland

Personalised recommendations