Situation der deutschen Gynäkologie in Europa

  • A. Malter
Conference paper

Zusammenfassung

Ich will Ihnen die Überschrift auf der Zunge zergehen lassen! Goutieren lassen! Ob ich Ihnen damit Appetit auf Europa machen kann oder Ihnen mit dem Thema nun gänzlich auf den Magen schlage, wird sich erst noch herausstellen müssen. Vorwegschicken darf ich aber — gewissermaßen, um der Erwartung euphorischer Lobeshymnen auf Europa, wie wir sie von unserem Bundeskanzler kennen (nichts für ungut, Herr Bundeskanzler), vorzubeugen, — daß ich über ausreichenden Realitätssinn verfüge, um nicht blauäugig dem goldglänzenden (wegen der glänzenden Sterne im Banner) Phänomen „Europa“hinterherzujagen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer-Verlag Berlin Heidelberg 1996

Authors and Affiliations

  • A. Malter

There are no affiliations available

Personalised recommendations